Olivenöl

Bild Olivenöl

Eine kostbare Bereicherung für eine gesunde Küche sind Olivenöle schon seit der Antike. Zu den mediterranen Gerichten wie Pizza, Pasta, Salat und zum Braten hat Olivenöl nicht nur einen positiven Einfluss auf den guten Geschmack. An dem hohen Anteil der ungesättigten Fettsäuren in der traditionellen italienischen Küche trägt das Olivenöl mit bei.

„Olivenöl“ weiterlesen

Salatherzen

Bild Salatherz halbiert

Mit Salatherzen lassen sich schnell und einfach knackige Salate zaubern. Er ist nicht nur schnell gewaschen und zubereitet, das Salatherz schmeckt auch noch besonders gut. Die ausgeprägte Mittelrippe des Salatblattes sorgt für den richtigen Biss. Als Rohkost wird der Salat am meisten genüsslich verzehrt. Er kann sogar auch als gegrillter Salat serviert werden. Für viele Salatrezepte findet das leicht nach Spargel schmeckende Blattgemüse Verwendung.

„Salatherzen“ weiterlesen

Salzsorten zum Kochen

Bild vom Fleur de Sel Meersalz

In jeder guten Küche finden Sie unzählige Gewürze und Kräuter. Darunter wird sich bestimmt auch normales weißes Speisesalz befinden. Obwohl unsere Zunge spezielle Rezeptoren für den Salzgeschmack hat, wird oft nur einfaches raffiniertes Tafelsalz verwendet. Spitzenköche verwenden gerne unterschiedliche Salzsorten zum abgestimmten Salzen der Gerichte.
„Salzsorten zum Kochen“ weiterlesen

Kaffeebohnen

Bild Kaffee Bohnen

Arabica oder Robusta Kaffeebohne

Wenn Sie gerade einen heißen, aromatischen Kaffee trinken, dann ist er sehr wahrscheinlich mit Arabica oder ein Robusta Kaffeebohnen gebrüht. Sollten Sie das nicht wissen, dann schauen Sie mal auf dem Einschnitt in der Mitte auf der flachen Seite der Bohne. Wenn die Kerbe die Form eines S hat, können Sie davon ausgehen das Ihr Kaffee ein Arabica ist. Bei einem geraden Einschnitt handelt es sich wohl um den kräftigeren Robusta.

„Kaffeebohnen“ weiterlesen